img

PPC-Management

PPC heisst ausgeschrieben Pay-per-Click und bedeutet, dass Sie pro Klick auf die Werbeanzeige einen bestimmten Betrag bezahlen.
  • Werbung in Blogs
  • Influencer-Werbung
  • Native Werbeanzeigen
  • Werbung in Online-Magazinen

Elemente des PPC-Marketings

Video-Advertising
Video-Advertising
Videos sind das neue Bild! Man vermutet sogar, dass bereits im Jahr 2020 der gesamte Inhalt im Internet als bewegte Bilder präsentiert werden wird. Machen Sie diesen Entwicklungsschritt bereits heute!

PPC-Remarketing
PPC-Remarketing
Abgeschlossene Kampagnen werden erneut genutzt, um spezifisch jene Personen zu erreichen, die bis jetzt noch nicht bei Ihnen gekauft haben.

Social Media-Advertising
Social Media-Advertising
Ihr Ziel ist es, dass die Menschen Sie und Ihre Produkte oder Dienstleistungen kennen und kaufen. Bauen Sie sich dafür eine Community auf und verwandeln Interessenten zu Fans und schliesslich zu begeisterten Kunden. Die Verbindung mit anderen lässt Ihre Reichweite explodieren.

Display-Advertising
Display-Advertising
Sie wissen, auf welchen Plattformen sich Ihre Zielgruppe überwiegend aufhält. Genau dort schalten Sie Ihre Werbung! Damit werden Sie sogar auf riesigen Online-Portalen wie z. B. „Blick“ oder „20 Min.“ sichtbar! Und das zu absolut zahlbaren Preisen.